Microblading

No nameNo nameNo name 

Permanent Make-Up ist eine kosmetische Technik, welche die Haut längerfristig pigmentiert. Dabei werden Make-up wie Eyeliner oder verschönernde Farbbehandlungen von Gesicht, Lippen und Augenlider dauerhaft gemacht. Diese Technik wird auch verwendet, um Menschen zu ihren natürlichen Farben zu verhelfen, die sie als Folge des Alters verloren haben. Weitere Anwendungsmöglichkeiten behandeln die Folgen von Chemotherapie, Krankheiten wie Alopezie totalis, genetische Störungen, Narben oder weisse Flecken auf der Haut. Schliesslich dienen die Verfahren auch zur Verbesserung der Brust-Areola nach einer Brustoperation.

 

No name

 

Zur Permanent-Kosmetik gehört Dermapigmentierung, Mikropigmentierung oder Tätowierung. In den Vereinigten Staaten unterliegen die Tinten, die verwendet werden, der Zulassung als Kosmetika durch die Food and Drug Administration. Die in den Tinten verwendet Pigmente sind Farbzusätze, die eine Vorabzulassung benötigen.